Helmut Mller GmbH & CO. KG
 

Richtfeste

Vom Brauchtum des Richtfestes

Seit Häuser gebaut werden, kommt einem Bauabschnitt eine besondere Bedeutung zu - der Fertigstellung des Rohbaus. Ganz nach dem alten Brauch wird der Richtbaum, Richtkranz oder auch Maien gennant, von den Zimmerleuten am Dachstuhl befestigt. Geschmückt mit bunden Bändern oder Tüchern kündigt er den Fortgang des Baus an.

Der Richtspruch ist ein fester Bestandteil beim Richtfest, er gibt dem Dank an den Architekten, den Bauherrn, an alle an diesen Bauwerk Mitwirkenden sowie der Freude über die vollendete Arbeit Ausdruck.

Und auch den Stolz der Zimmerleute auf ihr Handwerk, ihr Brauchtum und ihre Kollegen. Er beschwört das Glück für den Bau. Auf dass es alle, die da ein und ausgehen, schütze.

Das Richtfest ist vom Sinn her das ureigene Fest der Handwerker, die durch ihrer Hände und Arbeit, das Bauwerk erstellt haben. Es ist Ausdruck des Zusammenhaltes, des guten Miteinanders und der Freude großartiger Traditionen.


Richtspruch Baustelle Manne Schoch

 

Bei Eis und Schnee mit starker Hand

erstellen wir hier Dach und Wand

das neue Haus von Manne Schoch

nach Statikplan von Adolf Koch

von Hugo Merkle´s Fundament

hat rausgerissen auch die Wänd.

 

Danach kurz vor der Weihnachtszeit

wenn´s draußen regnet, stürmt und schneit

brauch ich die Leut von Müller noch

die pfeifen aus dem letzen Loch.

 

Will noch das Dach im alten Jahr

damit ich Zeit und Kohle spar

mit Freude und mit viel Elan

fangen Michel und seine Leute an.

1 Tag runter 2 Tag rauf

das Dach steht da mit Pult und Trauf.

 

Drum Maurer und ihr Zimmerleut

ich hab mich wirklich sackrisch gfreit,

dass Ihr Euch bis zum letzten Tag

habt geschnunden und geplagt.

 

Habt Dank für Eure Müh und Plag

in jeder Stund an jedem Tag,

die Ihr auf meinem Bau verbracht

und Eure Arbeit recht gemacht.

 

Bleibt tapfere, fleißige Hanwerkleut

dass jeder Bauherr sich erfreut,

so wie bei mir, bei Manne Schoch

so lebe Euer Handwerk hoch.

 

 Auf die Handwerker ein 3-fach Hoch, Hoch, Hoch!

Helmut Müller GmbH & CO. KG • Rottalstrasse 33 / 39 • 74523 Schwäbisch Hall-Wielandsweiler • Tel. 0 79 77 / 911 92-0